endlichVital Abnehmprogramm

Abnehmen mit dem

endlichVital Abnehmprogramm

endlichVital – Abnehmen mit Unterstützung Ihrer Krankenkasse

Sie träumen davon, schlanker, gesünder und fitter zu sein? Sie möchten sich wohl in Ihrer Haut fühlen und aktiv Ihren Alltag gestalten – mit Spaß, Leichtigkeit und Wohlbefinden? Sie haben unzählige Diäten ausprobiert und leiden trotzdem immer noch an Übergewicht?

Dann lassen Sie sich helfen! Mit einem starken Team, einem guten Plan und Ihrer Entschlossenheit können Sie Ihren Wunsch von einem leichteren Leben wahr werden lassen!

Wir helfen Ihnen dabei, …
… Ihr Übergewicht dauerhaft zu reduzieren,
… Ihre Ernährung stoffwechselbasiert zu optimieren,
… Ihren Alltag mit mehr Bewegung zu gestalten und
… rundum gesünder und positiver durchs Leben zu gehen!

Im Rahmen unseres multimodalen Abnehmprogramms bauen Sie erfolgreich und dauerhaft Ihr Übergewicht ab, verbessern Ihre Gesundheit und steigern Ihre Lebensqualität nachhaltig – ohne einen chirurgischen Eingriff. Dabei werden Sie unterstützt von Ärzten, Ernährungsberatern, Bewegungs- und Verhaltenscoaches.

Das endlichVital Abnehmprogramm umfasst vier Module:

Über drei Phasen werden Sie in ein gesünderes und schlankeres Leben gecoacht.

Die Optimierung des bisherigen Essverhaltens sowie die Integration regelmäßiger Bewegung in den Alltag erfordert intensives Training und die Bereitschaft, auch liebgewonnene Gewohnheiten zielgerichtet zu verändern. Weil dies kein Prozess ist, der mühelos über Nacht umgesetzt werden kann, werden Sie in drei Betreuungsphasen mithilfe von regelmäßigen Erfolgskontrollen und Einzelgesprächen sowie verständlicher Theorie und alltagstauglicher Praxis an dieses Ziel herangeführt.

Phase 1 – Die aktive Gewichtsreduktion
Ihr Stoffwechsel wird gezielt aufgebaut und Sie nehmen effektiv und schnell ab. Dies geschieht zum einen über unsere auf Sie persönlich abgestimmte stoffwechseloptimierte Ernährung, persönliches Verhaltenscoaching sowie eine Steigerung Ihrer Bewegung im Alltag.

Phase 2 – Die Aufbauphase
Wir stellen Sie auf eine langfristig gesunde und ausgewogene Ernährung ein. Wir unterstützen Sie bei der Integration der neuerlernten Essgewohnheiten in Ihren Alltag und beginnen mit einem gezielten Kraft- und Ausdauertraining.

Phase 3 – Die Stabilisationsphase
Jetzt genießen Sie bereits Ihr bis dato erreichtes Körpergewicht und das neue Lebensgefühl! Nun geht es darum, das bisher Erlernte in Ihrem privaten Alltag und familiären Umfeld erfolgreich und eigenständig umzusetzen. Wir sind mit Verhaltenstraining, monatlichen Kontrollterminen sowie Gruppensitzungen an Ihrer Seite.

Unterstützung der Krankenkassen

Die Entwicklung von endlichVital basiert auf aktuellen wissenschaftlichen Studien, der S3-Leitlinie zur Adipositasbehandlung sowie der gemeinsamen Empfehlung der Spitzenverbände der Krankenkassen. Daher wurde endlichVital im September 2020 offiziell vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen (MDK Nordrhein) als Abnehmprogramm für übergewichtige Erwachsene nach §43 SGB V zertifiziert. Auf Basis dieser Zertifizierung übernehmen fast alle Krankenkassen einen Großteil der Kosten, z.B. AOK, Techniker, Barmer, DAK, BKKs, IKK, usw..

Hier können Sie sich die notwendigen Formulare für eine Anmeldung zum Programm runterladen:

Notwendigkeitsbescheinigung für den Hausarzt

Antrag auf Kostenerstattung für die Krankenkasse

Auch wenn in den Formularen die Adresse unseres Therapiezentrums in Köln-Marsdorf angegeben ist, gelten die Formulare ebenfalls für eine Anmeldung an einem der anderen Standorte.

Bitte reichen Sie eine Kopie der Formulare bei verbindlicher Anmeldung auch bei uns ein.

Haben Sie Interesse und noch offene Fragen?

Dann vereinbaren Sie telefonisch oder per E-mail einen Termin für ein persönliches und kostenfreies Beratungsgespräch. Wir haben die Antworten auf alle Ihre Fragen bzgl. Einstiegsmöglichkeiten, Kosten, Finanzierung, Unterstützung der Krankenkassen, Teilnahmebedingungen etc.

Wenn es Probleme in der Kommunikation mit Ihrer Krankenkasse gibt, sprechen Sie uns an! Wir kümmern uns sehr gerne darum und gehen bei Bedarf in direkten Austausch mit Ihrem Ansprechpartner bei Ihrer Krankenkasse.